Wen-Do

In diesem zweitägigen Seminar 

04.12.20, 15-19 Uhr

05.12.20, 9-16 Uhr

vermittelt dir unsere Referentin Juliane Kiss Sicherheit im Umgang mit schwierigen Situationen. Der Anfang ist dort immer bei sich selber - denn das beste Handwerkszeug trägt jedes Mädchen/jede Frau bereits in sich.

 

Ab 14 Jahren, Kosten 20 Euro

Gib deine Anmeldung direkt im MGH bei Daniela Subei ab.

Lange Straße 38, 21640 Horneburg


Die Jugendpflege bleibt weiterhin geöffnet.

Die offene Kinder- und Jugendarbeit ist Teil der Präventionskette für den Schutz von Kindern und Jugendlichen, denn die Mitarbeitenden sorgen für Ansprache, Beistand, Entlastung und Unterstützung in belastenden, sozialen Situationen.

Daher muss dieses Arbeitsfeld unterstützt werden, um Kindern und Jugendlichen in Notlagen weiterhin beistehen zu können. Damit ein Besuch im Jugendzentrum sicher für jeden ist, setzen wir uns jederzeit mit  den neuen Verordnungen auseinander und passen unser Hygienekonzept sowie unsere Angebote daran an. Dieses Hygienekonzept ist jederzeit online einsehbar. Zudem findet man alle geltenden Regeln in einfacher Sprache verfasst auf unsere Webseite unter den "Corona Hinweisen".

 



Bildbeschreibung: vier schwarze Silhouetten die vor weißem Hintergrund in die Luft springen